Für unsere Kunden nur das Beste. Nachweislich.

DMS Roleff hat sich einem strikten Qualitätsmanagement verschrieben, das sich durch sämtliche Prozesse im Unternehmen zieht. Nachhaltigkeit und Kundenorientierung gehören zum festen Bestandteil des Betriebs. So sind wir durch den TÜV Rheinland gleich nach zwei wichtigen Standards zertifiziert. Die Zugehörigkeit zu bedeutsamen Branchen-Kooperationen und -Verbänden zeichnet uns als Betrieb aus, der »vorne mitspielt«. Unsere Kunden profitieren von diesen hohen Standards.

Zertifiziertes Qualitätsmanagement

Regelmäßig prüft der TÜV Rheinland unseren Betrieb hinsichtlich des Qualitätsmanagements, das fest in unsere Prozesse integriert ist. Aus diesem Grunde sind wir zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.

Nachhaltig nach Din ISO 14001

Nach einer rund sechs Monate dauernden Vorbereitung und einem intensiven Prüfverfahren durch den TÜV Rheinland erhielt DMS Roleff im Oktober 2012 das Zertifikat DIN ISO 14001. Dieses Zertifikat, das vergleichsweise wenige Unternehmen halten, beweist die nachhaltige Ausrichtung unseres Betriebs.

Gesellschafter der DMS

Wir sind Mitglied der DMS Deutsche Möbelspedition. Die bundesweite Kooperation mittelständischer Umzugsunternehmen und Logistiker schafft ein dichtes Netz hochqualifizierter Unternehmen im In- und Ausland. Die Zugehörigkeit ist gleichsam als Qualitätsausweis zu verstehen.

Mitgliedschaft im Dachverband AMÖ

Der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) ist der Dachverband deutscher Möbelspediteure. Jene ausgewählten Umzugsunternehmen, die im Verband organisiert sind, können das AMÖ-Zertifikat stets auch als Gütesiegel begreifen. Immerhin verpflichten die »zehn Gebote« beispielsweise zur Arbeit nach den Grundsätzen eines ordentlichen Kaufmanns, zur Erstellung transparenter Angebote, regelmäßigen Schulungen und ökologischer Tätigkeit.